So vergeben Sie Ihren Status in Whatsapp

WhatsApp zeigt Ihren Freunden standardmäßig an, ob Sie jetzt online sind oder wann Sie zuletzt online waren. Wenn du es vorziehst, kannst du deinen Status verstecken….

Vielleicht möchtest du einfach nur deine Nachrichten überprüfen, ohne die Leute wissen zu lassen, dass du online bist. Vielleicht willst du die Leute davon abhalten zu wissen, wann du ihre Nachrichten gelesen hast.

Auswirkungen auf die steigenden Anzahl

Oder, vielleicht sind Sie besorgt über die Auswirkungen der steigenden Anzahl von Diensten auf die Privatsphäre, die es den Leuten ermöglichen, Ihren Status zu verfolgen und sogar zu versuchen zu erraten, welche Ihrer Freunde sich gegenseitig Nachrichten senden. Was auch immer der Grund ist, schauen wir uns an, wie Sie Ihren WhatsApp-Status verstecken können.

Hinweis: Wir verwenden Android für die Screenshots hier, aber der Prozess ist unter iOS fast identisch.

Öffnen Sie auf Android WhatsApp

Öffnen Sie auf Android WhatsApp, tippen Sie auf die drei kleinen Punkte in der rechten oberen Ecke und wählen Sie dann den Befehl „Einstellungen“. Unter iOS tippen Sie einfach auf „Einstellungen“ in der unteren Leiste.

WhatsApp Status einstellenKlicken Sie auf die Kategorie „Konto“ und dann auf die Einstellung „Datenschutz“. Wählen Sie den Eintrag „Zuletzt gesehen“ und dann die Option „Niemand“.

Jetzt kann Sie niemand mehr sehen

Jetzt kann niemand sehen, wann Sie zuletzt online mit WhatsApp waren. Ein Vorbehalt ist, dass Sie nicht sehen können, wann jemand anderes zuletzt online war. Jetzt ist status verbergen whatsapp aktiviert und Sie freuen sich. Persönlich denke ich, dass dies ein ziemlich fairer Kompromiss ist, aber wenn du wissen musst, ob deine Freunde sich kürzlich eingeloggt haben oder nicht, dann musst du sie wissen lassen, wann du eingeloggt bist.

So können Sie Bildschirmschoner in Windows 10 hinzufügen

Windows 10 wird mit mehreren integrierten Bildschirmschonern geliefert. Warum? In den Dinosauriertagen des Computersports litten Computermonitore unter dem Burn-In: permanenter Schaden, als ein oft benutztes Programm sein Bild auf den Bildschirm brannte.

Um ein Einbrennen zu verhindern

Um ein Einbrennen zu verhindern, installierten die Teilnehmer einen Bildschirmschoner, in den sie mit einem leeren Bildschirm oder beweglichen Linien springen konnten. Die heutigen Computerbildschirme leiden nicht mehr unter Burn-In-Problemen, aber die Menschen verwenden immer noch Bildschirmschoner, weil sie cool aussehen.

Ein Bildschirmschoner von Windows 10 ausprobieren

Um einen der Bildschirmschoner von Windows 10 auszuprobieren, führen Sie diese Schritte aus:

Klicken Sie in das Suchfeld neben dem Startmenü, geben Sie Bildschirmschoner ein und drücken Sie Enter. So haben Sie einen windows 10 Bildschirmschoner hinzufügen und haben Spaß daran. Das Fenster Bildschirmschoner-Einstellungen wird angezeigt. Klicken Sie auf den nach unten gerichteten Pfeil im Feld Bildschirmschoner und wählen Sie einen Bildschirmschoner aus.

Nachdem Sie einen Bildschirmschoner ausgewählt haben, klicken Sie für ein Vorsingen auf die Schaltfläche Vorschau. Sehen Sie sich so viele Kandidaten an, wie Sie möchten, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Auf Schaltfläche Einstellungen klicken

Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen, da einige Bildschirmschoner Optionen anbieten, mit denen Sie z.B. die Geschwindigkeit einer Foto-Diashow festlegen können. Wenn gewünscht, erhöhen Sie die Sicherheit, indem Sie das Kontrollkästchen On Resume, Display Logon Screen aktivieren.

Dieser Schutz verhindert, dass sich Personen in Ihren Computer einschleichen, während Sie Kaffee holen. Es veranlasst Windows, nach dem Aufwachen aus dem Bildschirmschonermodus nach einem Passwort zu fragen.

Wenn Sie mit der Einrichtung des Bildschirmschoners fertig sind, klicken Sie auf OK.

Bildschirmschoner einstellenWindows speichert Ihre Änderungen.

Wenn Sie die Lebensdauer Ihres Bildschirms wirklich verlängern (und Strom sparen) möchten, sollten Sie sich nicht mit Bildschirmschonern beschäftigen. Stattdessen solltest du deinen Computer in den Ruhezustand versetzen, bevor du weggehst: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start, klicken Sie auf Herunterfahren oder Abmelden, und wählen Sie Ruhezustand aus dem Popup-Menü. Um Ihren PC zu wecken, tippen Sie auf eine beliebige Taste auf der Tastatur.